Seminar: Wildtiere in Haus und Garten

Seminar: Wildtiere in Haus und Garten

Online
Foto: Alexa auf Pixabay

Wildtiere fühlen sich mittlerweile auch in Städten und in unseren Gärten wohl. Das bietet Chancen zur Förderung von Artenvielfalt und Tierschutz. Genau darum geht es in diesem Seminar. Die Kernfrage lautet: Wie können wir Wildtieren, wie Igeln, Vögeln und Insekten in unserem Garten einen Lebensraum bieten?

Offen für alle Tierfreunde. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich.

Referentin: Kartin Pichel (Fachreferentin Artenschutz, Deutscher Tierschutzbund)

Unkostenbeitrag: 10 Euro. Anmeldeschluss 29. August 2024, 10:20 Uhr.

Anmeldung und nähere Infos

Zurück